StyleKlassen

StyleKlassen lehnen sich direkt an die WikiStyles an. Sie sind dafür da WikiStyles, die sich mehrmals in einer Seite wiederholen, unter einem Namen abzulegen und unter diesem Namen zu verwenden. Ändert man die Definition der StyleKlasse ändern sich automatisch auch alle Texte die mit dieser Klasse formatiert wurde.

Eine StyleKlasse wird ähnlich definiert wie ein WikiStyle. Sie beginnt mit einem Prozentzeichen, gefolgt von dem Wort 'define', gefolgt von einem Gleichheitszeichen, gefolgt von dem Namen der StyleKlasse. Dieser Name kann aus Buchstaben, Zahlen, Unterstrichen und Bindestrichen bestehen. Danach schreibt man ein Leerzeichen und genau wie bei WikiStyles die Styleattribute die unter dieser Klasse abgelegt werden sollen. Danach schliesst man mit einem Prozentzeichen ab und die StyleKlasse ist fertig.

Beispiel: %define=orangefett color:orange;font-size:1.2em;font-weight:bold%

Dies definiert die StyleKlasse 'orangefett'. Um sie woanders im Text weiterzuverwenden formatiert man mit der WikiStyle Syntax, mit dem Unterschied das statt Styleattributen der Name einer Styleklasse verwendet wird.

Beispiel: %orangefett%Ich wurde mit der StyleKlasse 'orangefett' formatiert%% ergibt Ich wurde mit der StyleKlasse 'orangefett' formatiert

Vordefinierte StyleKlassen

Der Administrator eines CalitrixWikis? kann StyleKlassen vordefinieren die dann in jeder Seite zur Verfügung stehen. StyleKlassen die innerhalb einer Seite definiert wurden stehen auch nur auf dieser Seite zur Verfügung.

Welche StyleKlassen standardmäßig definiert sind variiert, von Haus aus unterstützt CalitrixWiki? jedoch folgende vordefinierte StyleKlassen:

Name Eigenschaften Darstellung
strike text-decoration:line-through Durchgestrichener Text
underline text-decoration:underline Unterstrichener Text

WikiStyles«Dokumentation»Verknüpfungen

 Quelltext betrachten   Druckversion   Versionen 
Letzte Änderung: 22.03.05 01:35 Version 1.0.0